Mit der Aktion "Warten bis" kannst du auf ein bestimmtes Ereignis warten und somit den Workflow verändern.

Wähle die Aktion Warten bis und definiere anschließend das Ereignis. Bei gewissen Ereignisse musst du anschließend noch weitere Optionen wählen.

In der Abhängigkeit kannst du hier eingeben, wie lange du maximal auf das Ereignis warten möchtest. Hier kannst du ein fixes Datum wählen oder Minuten/Stunden/Tage/Monate definieren.

Tritt das Ereignis innerhalb der Frist ein, geht es weiter im Workflow.

Tritt das Ereignis NICHT innerhalb der Frist ein, kannst du einen weiteren Schritt definieren. Dieser Schritt ist ein eigener Schritt, der eben nur dann eintritt, wenn das Ereignis NICHT eingetreten ist. Hier kannst du den Workflow wechseln, die Person archivieren, dir ein To-do erstellen lassen oder ähnliches.

Schau dir gerne folgendes Video genau an:

War diese Antwort hilfreich für dich?