Ab sofort werden alle Kreativ.Management Formular von unserer Bot-Schutz geschützt. Du musst nichts ändern oder hinzufügen, dies passiert automatisch.

Das Google ReCaptcha (siehe Screenshot) kennt vermutlich jeder im Internet. Dies schützt dein Formular vor Spam Anfragen. Leider ist dies nicht DSGVO-konform, denn hier wird die IP-Adresse deines Kunden an Google gesendet.

Da wir bei Kreativ.Management Spam hassen und täglich versuchen dir das Leben und die Organisation leichter zu machen, haben wir unsere eigene BOT-Schutz entwickelt.

Das bedeutet, dass du ab sofort keine Spam Anfragen mehr bekommst und dein Formular DSGVO-konform ist. Super oder?

Wie funktioniert unser Schutz?

Ganz einfach erklärt: es gibt viele verschiedene Mechanismen. Grundsätzlich kommt ein Programm automatisch auf deine Webseite und sucht ein Kontaktformular. Anschließend füllt das Programm automatisch alle Felder aus und klickt auf den Sendebutton. Wir haben nun über 10 Fallen/Hürden installiert, sodass wir sofort sehen, dass dies eine Spam Anfrage ist und die Anfrage nicht abgesendet werden kann.

Damit verhindern wir, dass du Spam Anfrage bekommst (außer ein Mensch füllt es per Hand aus - aber das kann keiner verhindern ;D).

Zusätzliche Option

Natürlich kannst du zusätzlich auch noch das Google ReCaptcha hinzufügen, aber Achtung, dies ist nicht DSGVO-konform und bringt dir keinen Vorteil.

Damit ist die Flut an Spam Anfragen beendet und wir können uns alle wieder auf unsere Leidenschaft konzentrieren.

Dein Büroassistent James.

War diese Antwort hilfreich für dich?